Montag, November 28, 2016

Windeltasche mit Louie

Die neue Stickdatei Louie & Louise aus der Feder von Sandra/Lila-Lotta kam mir gerade recht,
brauchte ich doch noch eine Windeltasche für unser jüngstes Familienmitglied,
meinen zweiten Grossneffen bzw. für seine Eltern.
Stickmuster: Louie & Louise von Huups

Donnerstag, November 24, 2016

Basic-Strickmantel Nr. 4

Ich liebe diesen Schnitt. Wohl unverkennbar, nachdem es schon meiner vierter Strickmantel ist. Beim Nähtreff genäht. Aus kräftigem Jersey, und wieder in der mittleren Länge, allerdings zwangsweise um 5 cm gekürzt, da ich beim Nähen etwas Mist fabriziert hatte. So geht's wenn man mehr quatscht, als sich aufs nähen konzentriert.
Taschenbeutel wieder gleich mit angeschnitten und die Taschenoberkante abgesteppt.

Verlinkt bei Rums
Schnittmuster: Basic-Strickmantel von ki-ba-doo
Jersey vor Ort gekauft

Mittwoch, November 23, 2016

Lady Pepe

schon eine Weile fertig, nur für Bilder war die letzten Tage keine Zeit.
Lady Pepe mal wieder in einfacher Version ohne Schulterpatten genäht, mehr braucht es bei dem Stoff auch nicht.
Ebook: Lady Pepe von mialuna

Donnerstag, November 17, 2016

Damenmantel Frieda

nach dem neuen Ebook von Renate aka Mondbresal
aus Wollstoff in der kurzen Länge und etwas verschmälert.
Ich habe die kleine Kapuze mit der hohen Vorderkante der grossen Kapuze kombiniert.
Da die liebe Manu bei unserem Nähtreff am letzten Wochenende Fotos gemacht hat,
gibt es diesmal ein paar mehr Bilder, wenn ich schon mal eine gute Fotografin habe.
Verlinkt bei Rums
Ebook: Frieda von Mondbresal bei Dawanda und Makerist

Donnerstag, Oktober 20, 2016

Und schon wieder ...

eine Tante Hertha. Meine fünfte, aber vorerst letzte. Diesmal wieder ganz unbunt. Dafür kann ich dazu alle meine bunten Schals bzw. Loops dazu kombinieren, zumal ich so bald die Temperaturen etwas fallen, immer etwas am Hals brauche.
Verlinkt bei Rums

Donnerstag, Oktober 13, 2016

Tante Hertha

Meine vierte, aber noch nicht meine letzte Tante Hertha. Sommersweat und bunt.
Eigentlich gefällt es mir, aber manchmal denke ich dabei trotzdem an Schlafi.
Egal, den Stoff finde ich einfach schön, und fühle mich wohl in meiner Tante Hertha.
Verlinkt bei Rums

Donnerstag, Oktober 06, 2016

Frau Edda

Schon länger im Schrank, aber bisher noch nicht gezeigt, meine 2. Frau Edda.
Auch wenn es jetzt kälter ist, so kann ich sie noch gut unter einer Jacke tragen.
Verlinkt bei Rums
Ebook: Frau Edda von Hedinaeht über Makerist

Donnerstag, September 29, 2016

Clarice

Den #jackensewalong von Elke aka Ellepuls hatte ich für mich zeitlich eigentlich anders erhofft, aber immerhin ist meine Clarice fertig geworden. Auch wenn ich erst am Sonntag zugeschnitten und mit nähen angefangen habe, so ist sie dann doch am Montag fertig geworden. Ist ja aber auch ein einfacher und schnell genähter Schnitt. Das Bilder machen dauerte dann aber nochmals, und das leider auch nur in der Sonne. Bitte daher auch den blöden Gesichtsausdruck nicht beachten.
Beim Oberstoff musste ich mich kurzfristig um entscheiden. Der ursprünglich geplante Stoff, wohl auch schwarz, reichte nicht. (Da muss ich mir dann noch eine Jacke oder einen Blouson davon nähen.) Dieser Stoff ist wohl etwas dünner, aber ich wollte ja sowieso nur einen Übergangsmantel.
In der Länge um 8 cm gekürzt, so ist Clarice für mich lang genug, damit alle längeren Oberteile wie z. B. der Basic-Strickmantel nicht darunter hervorschauen. 
Die Futterärmel habe ich mit Belegen gearbeitet, gefällt mir besser. Für einen Saumbeleg hat der Oberstoff allerdings nicht mehr gereicht. Beim RV habe ich einen Zweiwegereißverschluss genommen, sehr sinnvoll, da der Mantel ja schmal bzw. gerade geschnitten ist, und beim Sitzen mit geschlossenem RV doch eher unbequem ist.
Nun werde ich mir noch bei Elke die Jacken der anderen Teilnehmerinnen vom sewalong in Ruhe anschauen, den ein oder anderen Schnitt habe ich schon gesehen, wo ich auch gerne noch nähen möchte. Und auch noch vielen Dank an Elke für ihr Engagement.

Verlinkt bei Rums und beim #jackensewalong von Ellepuls
Ebook: Clarice von Schnittgeflüster

Mittwoch, September 21, 2016

Lady Haven

Die Lady Haven meiner Tochter ist schon länger fertig, nur haperte es bisher noch an den Bildern.
Aus angerautem Sweat, so angenehm und bequem zu hause.
Die Kordel, welche gleich im Gummiband integriert ist, innenliegend. Die Knopflöcher dazu gestickt, so werden sie viel schöner und gleichmässiger bei dem Bündchenstoff.

Ebook: Lady Haven von mialuna bzw. als Papierschnitt über farbenmix
Sweat von Creativtraeume

Donnerstag, September 15, 2016

Lady Sky

Schon vor einer Weile ist meine Lady Sky beim probenähen entstanden und nun sind auch sicherlich bald die Temperaturen, das ich sie tragen kann.
Ein toller Schnitt, ob mit Kragen oder Kapuze, und  mit verschiedenen Taschenformen.
Ich habe bei den Taschen zusätzlich noch einen Reißverschluss eingenäht, und  zwar so, dass ich die Taschen nicht doppelt einnähen musste.
Verlinkt bei Rums
Ebook: Lady Sky von mialuna

Sonntag, September 11, 2016

Jacken-Sew-Along

Der #jackensewalong bei Ellepuls ist endlich die Gelegenheit, damit ich mir wirklich mal die Clarice von Schnittgeflüster nähe, steht sie schon so lange auf meiner langen to-sew-Liste, auf der auch viele andere Jackenschnittmuster/-ebooks sind, für die auch schon Stoffe hier liegen.
Nachdem Clarice ja eigentlich ein schnell genähtes Teil ist, hoffe ich, wenn hier endlich mal wieder etwas mehr Nähzeit sein sollte, das ich auch noch eine weitere Jacke nähen kann. Mal sehen wie die Realität aussieht, zumal ich jetzt schon hinterher hänge.

Montag, August 29, 2016

Lenkertasche mit Birds

Als kurz vor unserem Urlaub die Stickmusterserie Birds, gezeichnet von  Sandra/Lila-Lotta,
von Huups auf meinem Rechner landete, war ich so begeistert,
das trotz Zeitnot noch schnell eine Lenkertasche nach der Taschenspieler 3, 
die ich eigentlich schon lange nähen wollte, entstanden ist.
Die Lenkertasche habe ich jedoch etwas verkleinert, gefällt mir so besser als die Originalgrösse,
und passt so auch noch super an den Rollstuhl der Tochter.
Stickmuster: Birds von Huups
Schnittmuster Lenkertasche: Taschenspieler 3 von Farbenmix

Samstag, August 20, 2016

Dannii

Für den Urlaub noch ein schnelles Shirt aus gut abgelagertem Jersey.
Wieder ein Shirt mit angeschnitttem Arm, für Ärmel hätte der Stoff auch nicht gereicht.
Entgegen dem Schnitt hinten etwas länger mit gerundetem Saum.

Ebook: Dannii von Schnittgeflüster

Montag, August 15, 2016

Painted Canvas

Nach längerem mal wieder ein Teil aus der Ottobre genäht. Für den legeren Look den Halsausschnittbeleg nicht nach innen, sondern nach aussen genäht, und zwar mit der linken Stoffseite und nur offenkantig angenäht.
Ebenso die Tasche mit der linken Stoffseite nach aussen und offenkantig aufgenäht.
Auch die Ärmelsäume offenkantig nach aussen genäht.

Schnittmuster: Painted Canvas - Ottobre 2/16
Jersey: vom Stoff- und Tuchmarkt 

Donnerstag, August 04, 2016

La Alizéa

Und wieder ein ganz einfacher Schnitt - La Alizéa von Schnittgeflüster.
Aus leichtem etwas durchsichtigem durchbrochenem Jersey.
Für weniger Einblicke passt auch gut noch ein Top unter das Shirt.

Verlinkt bei Rums
Ebook: La Alizéa von Schnittgeflüster 
Jersey: vom Stoff- und Tuchmarkt

Donnerstag, Juli 28, 2016

Kimono Tee

Gelb ist ja eigentlich nicht so meine Farbe, aber trotzdem hat mich dieser Jersey angesprochen.
So ist das schwarz-graue doch nicht ganz so farblos.
Wieder mal ein ganz einfacher Schnitt, so wie ich es zur Zeit sehr mag.

Verlinkt bei Rums
Freebook: Kimone Tee von Maria Denmark
Jersey: vom Stoff- und Tuchmarkt

Donnerstag, Juli 07, 2016

Lady Aimee Nr. 2

diesmal mit Langarm. Nachdem dieser Sommer wettertechnisch sehr launisch ist,
liegen hier die Teile auch je nach Laune mit Kurz- oder Langarm unter der Nähmaschine.
Verlinkt bei Rums
Freebook: Lady Aimee von Mialuna bei Farbenmix
French Terry von Creativtraeume

Mittwoch, Juli 06, 2016

Tante Hertha

Meine dritte Tante Hertha aus French Terry mit dreiviertel Ärmel.
Den Ärmelsaum habe ich dazu nur zweimal nach außen umgeschlagen und punktuell festgenäht.
Etwas ärgere ich mich, dass ich von dieser Farbe nicht mehr auf dem Stoffmarkt gekauft habe,
zumal es die Farbe auch noch als Jersey gegeben hätte.
Verlinkt bei: AfterWorkSewing und memademittwoch
Ebook: Tante Hertha von Echtknorke

Montag, Juni 27, 2016

Rehlein Zwergenkombi

Am Wochende wurde die Babykombi mit der süssen Rehlein-Stickerei aus der Feder von Rebekah Ginda an liebe Freunde verschenkt.
Die Stickmuster sind einfach nur süss.
Die Hose mit extra Schleifchen vorne dran zur besseren Unterscheidung von vorne und hinten.
Die Jacke so gearbeitet, dass sie von beiden Seiten getragen werden kann.
Für kleine Mädchen zu nähen immer wieder schön.
Nun lasse ich einfach die Bilder sprechen.
Stickmuster: Rehlein von Huups 
Schnittmuster: Zwergenverpackung Vol. 1 von Farbenmix und Checkerhose von Klimperklein