Dienstag, Januar 13, 2015

Lesekissen

So langsam geht es hier im Blog wieder weiter. Viel genäht habe ich in den letzten Wochen wohl nicht, aber ein paar genähte Teilchen sind trotzdem auch hier an Weihnachten verschenkt worden.
Den Anfang machen 2 Lesekissen, welche hier gerade sehr gefragt sind.
Und aufgrund Zeitmangel vor Weihnachten auch nur schnelle bzw. schlechte Fotos.

Kommentare:

  1. Das ist aber eine witzige Idee und mal etwas anderes zu den ganzen Leseknochen, die hier gerade im Umlauf sind. Das mit dem Gummi und dem Lesezeichen ist ja genial! Sehr schön geworden :-) LG, Eva

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen klasse aus! Darf ich fragen womit die gefüllt sind? Ich möchte mir auch eins nähen und denke Füllwatte ist zu weich.
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,
      die Lesekissen sind mit Bio-Dinkelspelz gefüllt.
      LG Ela

      Löschen
    2. Danke Ela, dann schau ich mal ...
      LG Claudia

      Löschen
  3. Hallo Ela,
    Das sieht nach einem interessanten Schnitt aus...schick.
    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie,
      Angaben zum Schnitt, falls zu näher dazu interessiert bist, habe ich http://elas-kleine-welt.blogspot.de/2014/10/lesekissen-und-knochen.html vermerkt bzw. Direktlink: http://www.landlust.de/anleitungen/Gemuetliche-Lesestunden-945882.html
      LG Ela

      Löschen
  4. Gerade erst entdeckt (komme im Moment zu nix 😢) das sieht ja super toll aus , gibt es da einen Schnitt oder hast du das "frei Schnauzer" gemacht??? Und die Stoffauswahl 😍😍😍

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      Angaben zum Schnitt, falls zu näher dazu interessiert bist, habe ich http://elas-kleine-welt.blogspot.de/2014/10/lesekissen-und-knochen.html vermerkt bzw. Direktlink: http://www.landlust.de/anleitungen/Gemuetliche-Lesestunden-945882.html
      LG Ela

      Löschen
    2. DANKE - du bist ein SCHATZ!!!

      Löschen