Montag, September 29, 2014

Mamacita

So langsam gehts auch hier im Blog wieder weiter nach einer Sommerpause für die Maschinen aufgrund extremem Zeitmangel und ein paar Tagen Urlaub. Alltag und neue Schule sind so langsam in geregelten Bahnen und so kommen die Maschinen wieder zum Einsatz.
Den Anfang macht Mamacita, das neue Ebook von Nelli/Bienvenido Colorido
Genäht in T-Shirtlänge jedoch ohne Kapuze (dafür am Halsausschnitt die Kapuzenansatzecke einfach begradigen) und mit 3/4 Arm (die mittlere Ärmellänge ein bisschen verlängert).
Ein toller Schnitt: oben schmal und zum Saum hin etwas ausgestellt, vor allem auch ideal, wenn man an Bauch und Hüften ein bisschen mehr hat.
Und die Tunikalänge auch super als Nachthemd geeignet, um so auch noch einige ungeliebte Stoffe zu verarbeiten. (Schöne Nachthemden sind schw.teuer, hässlich kann ich selbst günstiger und bei Nacht sieht man es ja nicht.)

Ebook: Mamacita von Farbenmix

Kommentare:

  1. sehr schick- auch das nachthemd! so schlecht find ich den stoff aber jetzt gar nicht ;) aber recht hast du, nachthemden die ansehnlich sind kosten einen haufen!
    danke für's mitnähen, liebe ela!
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  2. Die Mamacita sieht cool aus - wäre wohl auch etwas für mich. Wenn ich mit meinen (C)overlock Kämpfen durch bin ;-)
    Hihi - witzige Idee - der Nachthemdstoff ist schon der Knaller - hat was von Nachtschattengewächs.

    AntwortenLöschen