Donnerstag, Februar 06, 2014

Anneliese...

hat mich wieder an die Nähmaschine gelockt. Eigentlich wollte ich mir ja schon im Dezember eine neue Tasche nähen, aber da das Leben einem nicht immer so mitspielt wie man will, konnte ich mich dann nicht aufraffen zu nähen bzw. fehlte dann auch erstmal die Zeit dazu. Anneliese hat es nun geschafft, dass ich wieder nähe, und dass ich jetzt endlich eine neue Tasche habe, weil Frau kann ja nie genug Taschen haben.
Die Front aus Stoff und Seitenteile und Boden aus ganz weichem Lammnappa. Geschlossen mit einem raffiniert eingenähten RV, der der Tasche erst die knautschige Form verleiht.
Die Tasche ist echt riesig, auch wenn ich nur die kleine Variante genäht habe. Auch zwei Trägerlängen sind im Ebook enthalten. Da ich jedoch meine Taschen immer quer trage, habe ich ganz lange verstellbare Träger bzw. Gurtband angenäht.
Und das tolle, durch die mittig platzierte Innentasche mit RV, ist die Tasche gleich nochmals unterteilt. Damit der Innenreissverschluss farblich besser zum Futter passt, musste auf die Innentasche noch eine zusätzliche Tasche, welche noch ein abgeteiltes Gummiband aufgenäht bekam. 
Die Tasche hat ein bisschen eine andere Nähweise, aber wenn man sich Schritt-für-Schritt an die Anleitung hält, ist sie eigentlich super einfach zu nähen. Vor allem werden auch die RVs total anfängertauglich eingenäht.
Und weil gerade Donnerstag ist, gleich mal zu Rums.

Ebook: Anneliese von c*z*m

Kommentare:

  1. Da ist dir eine sehr sehr schöne Tasche gelungen.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Frag mich nicht, wie ich hierhergekommen bin auf Dein Blog. Aber ohne Grüsse dazulassen mag ich nun auch nicht mehr gehen. Ich hab Deine "Kunstwerke" bewundert. Und ... bin mir nicht so sicher ob es nicht wirklich besser ist, dass ich nicht nähen kann. Ich hätte wahrscheinlich unglaublich viele von diesen hübschen Taschen. Wohin dann damit?
    Du machst so schöne Sachen, das stöbern hier hat Spass gemacht!
    viele Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. die sieht toll aus,liebe ela! der stoff trifft ja den momentanen trend zu 100% :)
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Ela, die ist aber echt schön!
    GLG an euch alle,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Die Tasche ist ja genial, der Stoff der Schnitt. Apropo Anneliese von wem?
    Lg,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      Anneliese von wem?? Ebook: Anneliese von c*z*m; siebe oben.
      LG Ela

      Löschen
  6. gacker...jaaaaaaaa...Frau kann nie genug Taschen haben....volllll schön die Anneliese... glg emma

    AntwortenLöschen