Sonntag, Oktober 06, 2013

Seit langem mal wieder ...

für meinen Mann genäht, der nähtechnisch sehr zu kurz kommt (wie wohl viele andere Männer auch)
Eigentlich hat mein Mann bisher keine Kapuzen gemocht und hat auch selten Sweater angezogen, doch als ich ihm Bilder von JO zeigte, war er gleich angetan, trotz Kapuze.
Da kein männertauglicher "normaler" Sweat im Hause war, einen naturfarbenen Sweat samt weissem Bündchenstoff auf männertauglich gefärbt. Dazu wurden dann grüne sichtbare Nähte, sowie ein grüner Schuhbändel für die Kapuze gewünscht.
Die Ärmel habe ich offenkantig mit dem Overlockstich der Nähmaschine angenäht und auch alles mit dem Stich abgesteppt, womit mein Mann auch zufrieden ist.
Zwischenzeitlich wurde auch das vorläufige Kapuzenband durch einen breiten Schuhbändel ersetzt und der Hoodie schon öfters getragen. Ein zweiter JO wird schon gewünscht. 
Prima für den geplanten Stoffabbau hier, da noch ein knapp ausreichender Sweat vorhanden ist.

Ebook: JO von c*z*m

Kommentare:

  1. klasse und es steht im sehr gut !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht echt klasse aus! Sehr schön. Mein Mann kommt nähtechnisch auch völlig zu kurz.....

    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. wow, wirklich klasse gemacht!! Den würde sogar MEIN Mann anziehe :D
    GlG Ela

    AntwortenLöschen
  4. der sweater sieht aber auch cool aus- kein wunder dass dein mann konvertiert :-)
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  5. Hey, sehr cool, der liebe Hans :-)))! Vor allem alles so passend zu den Schuhe....

    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Und er ist sooo toll geworden! Die Farben sind hübsch gemixt und voll Männertauglich ;o))

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen