Freitag, Juni 28, 2013

Pocketzzz auf UFO und Sandro

Die neue Stickserie pocketzzz von Huups hat mich endlich dazu gebracht eines der hier schon lange liegenden UFOs fertig zu machen.
Die Designs der Taschen entsprechen wohl den Farbenmixschnittmustern von glitzerblume, aber man kann sie auch sonst super verwenden.
Die bestickte Tasche ist noch vom "UFO", der Stern mit zusätzlicher Stofflage kam noch dazu.
Bei Sandro habe ich die im Schnitt enthaltenen Taschen weggelassen und aufgesetzte angebracht.
Am Hinterteil noch Klappentaschen dazu und zusätzlich die Hose (Sommerjeans) noch verlängert.
Damit das UFO-Joey dem zwischenzeitlich natürlich gewachsenen Kind noch passt (sie wächst Gott-sei-Dank ja fast nur in die Länge und nicht in die Breite), habe ich einen Saumstreifen untergenäht.
Und auch die Ärmel wurden kurzerhand von Langarm in Kurzarm geändert.

Bessere Bilder waren bei den Stofffarben und dem trüben/regnerischen Wetter gestern leider nicht möglich, bevor die Kombi zum Lottchen gewandert ist.

Stickmuster: pocketzzz und Nestspringer von Huups
Schnittmuster: Joey und Sandro von Farbenmix

Kommentare:

  1. Und die Kombi ist mal wieder superschön geworden.
    Leider leider leider hab ich dir die falsche Beinlänge gesagt somit ist die Hose zu kurz. :-( Aber ich stückel einfach noch was unten an.
    Denn das Lottchen findet die Hose klasse.
    Und auch das Hemd ist DER RENNER!!! Sie wollte es gestern gleich anziehen. ;-)
    Hab übrigens gerade eben die andere Hose auch länger gemacht. Da poste ich dann auch noch Fotos am Lottchen, damit.

    Ach ja, gut dass das Lottchen nur in die Länge wächst und nicht wie die Mama nur noch in die Breite :-)))

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist aber mal wieder süß (und gleichzeitig cool) geworden!

    Es dauert hoffentlich nimmer lang, bis das Lottchen die paar Zentimeter bis zu meiner Größe gewachsen ist, dann kann ich mir ihre von Dir genähten Sachen ausleihen *grins*.
    Wobei ich mit der (beim Lottchen eindeutig nicht vorhandenen) Breite auch Probleme hätte :o/.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Breite ist wohl das Mama-Syndrom...ich wachse auch konstant.
      Und ansonsten liebe Petra - einfach selbst nähen *grins.
      LG und auch ein schönes WE
      Ela

      Löschen
  3. Das ist ja eine niedliche Kombi, total schnuckelig.
    Liebe Grüße mal wieder von Corina

    AntwortenLöschen