Mittwoch, April 17, 2013

Pepita

Und schon wieder eine Tasche, aber diesmal aus dem neuen Ebook von Nelli/Bienvenido Colorido. 
Pepita - eine Tasche, welche sich in 12 Varianten nähen lässt. Oder sogar noch mehr Varianten? Hier ist wohl die 13. Variante: UNBUNT.
Vor dem Nähen hatte ich mit mehreren Fragen zu kämpfen: welche Variante - welche Stoffe. 
Die Nähvariante -runde Tasche, ovale Klappe, grosse Aussentasche, ein Riegel- war schnell gekärt.
Nur aus welchem Material und Farbe? Da habe ich mich nach langem hin und her praktisch entschieden. Schon ewig wollte/brauchte ich eine neue schwarze Tasche, nicht zu gross und nicht zu klein, damit sie für alle Gelegenheiten und Unangelegenheiten eingesetzt werden kann. 
Also in schwarz und wasserabweisendem Jackenstoff. Damit meine Pepita allerdings nicht zu trostlos wird den Hingucker-Riegel mit grauem Webband, grau abgesteppt und kleiner Stickerei.
Und auch das Innenleben in etwas gedeckteren Farben aus Streichelstoff. Nachdem ich dank Nelli endlich eine neue schwarze Tasche habe und meine alte nicht mehr nehmen muss, habe ich da gleich den Träger abgeschnitten und an meine Pepita genäht.
Raffiniert und praktisch: die Reißverschlusstasche hinten, vorne die grosse aufgesetzte Tasche mit Seitenstreifen und natürlich darf auch eine grosse Innentasche (mit Abteilung) nicht fehlen.
Aber das HILIGHT an der Tasche: die Verschlusslösung mit dem Riegel. 
Die Riesenknopflöcher können mit der Nähmaschine oder mit der dem Ebook beiliegenden Stickdatei gemacht werden. Die Stickdatei natürlich super für so knopflochfaule wie mich; geht super easy. Und wer sich beim platzieren im Stickrahmen unsicher ist, kann ja erst die Kontur bzw. die Knopflöcher ohne Stoff sticken, und hat so auf dem Stickvlies die ganz genaue Platzierung zum Stoff anlegen (hierzu eignet sich super Klebevlies oder Klebespray). Ganz super finde ich aber auch Sabines Variante. Wobei Sabine allgemein super experimentiert hat; und eine Tasche schöner als die andere ist.

Ebook Pepita von Nelli ab 18.04. bei Farbenmix
Stickmuster:  Emblibrary

1 Kommentar:

  1. Liebe Ela,
    herzlichen Dank fürs Lob... nachdem ich zwischendurch befürchtet habe, Nelli in den Wahnsinn zu treiben, freue ich mich umso mehr, dass du von "Experimentierfreude" sprichst *smile*... ich konnte einfach nicht anders!!!
    Deine Tasche ist ganz herrlich schlicht und edel und doch alltagstauglich... Respekt, DIE würde mir auch gefallen!!!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen