Mittwoch, Februar 06, 2013

Lace-Schal und Loop

Wenn man für mehrere Tage von früh morgens bis spät abends ausser Haus ist, dann wird auch hier mal wieder zu den Stricknadeln gegriffen.
Lace-Schal schön weich und auch im Haus sehr angenehm zu tragen. Ca. 40 x 200 cm und knapp 50 g leicht aus Lana Grossa Silkhair (70 % Mohair Super Kid , 30 % Seide)
Nebenher ist noch ein einfacher Loop entstanden. Glatt rechts, das gelingt auch ganz ohne Konzentration.
Muster wäre bei dieser Wolle (Fil Katia Garden aus 45% Schurwolle/55% Polyacryl) sowieso nicht erkennbar.

Anleitung vom Lace-Tuch aus diesem Buch

Kommentare:

  1. Da hast du wirklich wunderschöne Sachen gezaubert. Die Farbe von dem Lace-Schaal ist wirklich zauberhaft.

    Ganz liebe Grüße

    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde dies ein ausgesprochen schönes Lace-Muster. Verrätst Du woher die Anleitung stammt?

    beste Grüße
    frau freitag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      wie oben geschrieben bzw. verlinkt - Anleitung vom Lace-Tuch aus diesem Buch: http://www.amazon.de/Lace-stricken-f%C3%BCr-Einsteiger-Schmuckst%C3%BCcke/dp/3772466788/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1331150861&sr=8-1
      Gruss
      Ela

      Löschen