Dienstag, Juni 12, 2012

Das Püdorf

ist auch hier eingezogen. Und bei den süssen Kerlchen von Maiga/paulapü die ab Donnerstag bei Huups im Shop "meckern" gibts eigentlich gar nichts zu meckern.
Und damit auch ich nicht all zu viel zu meckern habe, weil mein Nähmaschinenhändler gerade jetzt, wo meine Näh-Stickmaschine kaputt ist, Betriebsferien hat, habe ich mir meine uralte Nähmaschine wieder hervor geholt. Wenn auch nicht ganz so komfortabel, aber ganz ohne geht ja gar nicht. Irgendwie hängt das Herz doch an der allerersten Maschine.
Und wer errät jetzt wie alt mein Schätzchen ist, das mit mir schon durch 'dick' und 'dünn' gegangen ist.

Kommentare:

  1. Oh sind die Beiden süß....und meine Maschine ärgert mich momentan auch immer wieder....so blöde !
    Mmmmh.....dein Schätzchen sieht schwer nach den 80 igern aus....oder ?!
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mega ärgerlich, wenn die MAschine zicken macht, und dann auch noch, wenn man mal viel Zeit hat.
    Ich würde mal schätzen, dass sie mindesten 25 Jahre alt ist, eher älter ;)

    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. Wann hat denn Husqvarna in Deutschland gefertigt? Wuerde auf Endsiebziger/80er Jahre tippen. Sieht aber schoen solide aus dein altes Maschinchen.

    AntwortenLöschen