Mittwoch, Februar 29, 2012

Weste am MMM

Heute am MeMadeMittwoch auch mal dabei: ärmellose Strickweste aus dickem Noppengarn.
In einem Teil gestrickt und auch die Schultern anstatt mit Naht gleich zusammengestrickt. 
Eigentlich ratzfatz fertig, wenn man nicht gut ein Drittel des schon fertigen Teils wieder aufzieht, nur weil einem der ursprüngliche Rundhalsausschnitt nicht gefällt und statt dessen lieber einen kleinen Schalkragen mag. Also Vorderteile und Rückenteil bis ein Stück unter die Armausschnitte aufgezogen, da die Wolle für den kleinen Schalkragen sonst nicht gereicht hätte, wenn ich die Weste nicht ein paar Reihen gekürzt hätte. Lang genug ist sie so trotzdem noch.
Mal sehen, ob ich die Weste noch mit einem Knopf schließe, sofern ich einen schönen finde.
Wolle: Fil Katia Garden (45% Schurwolle/55% Polyacryl - Lfl. 37m/50 g - Verbrauch 500g)

Sollte noch jemand Interesse an dieser Wolle in schwarz/grau/braun (Farbnr. 200) haben, ich hätte noch 11 Knäuel (550g - 25 Euro incl. vers.Versand) abzugeben, da mir die Wolle doch zu 'charakterstark' für 2 ähnliche Westen ist.

Und nein, keine Angst, es gibt jetzt nicht nur gestricktes. Ein Teil hätte ich wohl noch (okay Fäden vernähen und spannen fehlt noch), und auch schon weiteres in Arbeit, hatte ja genug Zeit die letzen 'außer-Haus-Tage'. 
Also die nächsten Tage wieder genähtes. An die Maschinen bin ich in letzter Zeit ja selten gekommen, aber Bilder schlummern schon länger auf dem PC (nur noch nicht bearbeitet).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen