Freitag, Januar 13, 2012

Der Alltag hat uns wohl schon ein paar Tage wieder,

aber blogmässig bin ich bisher noch nicht so richtig in die Gänge gekommen.
Nachdem meine Maschinen endlich den wohlverdienten Urlaub bekamen, habe ich die Nähnadeln gegen die Stricknadeln getauscht.
Und auch wir gönnten uns ein paar Tage Urlaub
zusammen mit Freunden/anderen Familien vom Verein.
Auch wenn alle nach Schnee schreien, ich brauche nicht schon wieder welchen.
Die Tage dann noch genähtes bzw. gestricktes.

1 Kommentar:

  1. Ach wie schön...sooo viel Schnee! Wir haben hier gar keine einzige Flocke! Dafür düsen wir bald ab in die Berge zum Skifahren.....wenn wir vor lauter Schnee hin kommen ;o))
    Deine Bilder sind so schön! Stricken muss ich auch mal wieder. Man vernachlässigt alte Hobbys viel zu sehr, wenn man die Nähsucht hat ;o))

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen