Montag, März 07, 2011

Sammy

Vor lauter Versteigerung hätte ich fast vergessen euch Sammy zu zeigen.
Einfach und schnell genäht, ob mit nach innen oder außen gearbeitetem Halsbeleg.
Wie man sieht, habe ich den Beleg etwas knapper zugeschnitten, so dass er nicht bündig ist. Da habe ich leider die Überlappung nicht berücksichtigt. Denkfehler mit Folgen, aber der Stoff zu schade um neu zu arbeiten, zumal ich es erst am Schluss gesehen habe. Ich hoffe, dass stört die kleine Luna (und ihre Mama) nicht, der ich die Tunika bzw. etwas PüRehstoff beim Kaffeetreff "angedroht" habe *grins.
Genäht in Gr. 98/104

Schnitt: Sammy von Farbenmix
Velour: noch von Farbenmix (jetzt PeppAuf)

Kommentare:

  1. Ich weiss gar nicht, was Du willst. Die Bluse ist trotzdem toll!!! (Meine Oma sagte in solchen Fällen immer: "Fällt beim schnellen Laufen gar nicht auf!") Genau!!
    Die Stoffe und Farben sind super, die Du ausgewählt hast!
    Klasse Bluse!
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. So schööööön und du weißt doch beim nähen gibt es gar keine "Fehler" das MUß so!!!!

    Ich hab den Schnitt am Wochenende auch schon mal kopiert und nun werde ich mal sehen wann ich das schaffe!!

    Ganz liebe Grüße
    Anja

    P.S.: Mit dem Verstecker hast du recht aber nur EINER würde hier bei weitem nicht reichen,lach.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ela, du Liebe!!!

    Sammy ist so schoen geworden und ich bin richtig neidisch, dass sie fuer Luna ist *hahaha*.....
    ...und nein, der Fehler stoert natuerlich gar nicht!!!!


    LG und bis bald (bei mir ;-))),
    Nicole

    AntwortenLöschen