Mittwoch, Dezember 01, 2010

Zwischendurch sind hier

mal wieder Vorhänge genäht worden. Aber diesmal für uns selbst bzw. für das Wohnzimmer, welches nach fast 25 Jahren eine Komplettrenovierung notwendig hatte...
Nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung, darum brauche ich auch ewig für ein paar Stoffbahnen. Zudem liegt hier noch eine Tüte mit Vorhangstoffen, welche unbedingt bei den Schwiegereltern ins Schlafzimmer sollten.
Habe ich eigentlich schon erwähnt, dass ich es hasse Vorhänge zu nähen ***.
Und ja ich weiß, das Kissen ist etwas duster, aber Marinas Lieblingskissen und "Ecke", da muss das so sein und darf auch nicht ausgetauscht werden ***.

Nun muss ich mich aber sputen, heute liegt noch ein anstrengender Tag vor mir, Männe hat Geburstag, dazu heute Nachmittag noch einen Termin und das alles mit einer dicken fetten Erkältung. Aber jammern nützt nichts; was von alleine kommt, geht auch wieder. Und immerhin sind schon 2 Kuchen fertig.

Habt ihr übrigens schon HIER gesehen, es gibt wieder vieles und tolles im Adventskalender.

Kommentare:

  1. Liebe Ela!

    Superschick!!! Gefaellt mir ausgesprochen gut dein neues Wohnzimmer!
    Gute Besserung an dich (war ich der Uebeltaeter, der dich angesteckt hat?)!!
    Alles Gute fuer deinen Mann! Feiert schoen!

    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ela,

    die Vorhänge sind Dir aber sehr gut gelungen und passen toll zum Rest des Raumes. Ich wünsche Euch allen heute eine schöne Feier und Dir, daß Du hinterher die Füße hochlegen und Dich etwas erholen kannst.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ela,

    mensch ist das gemütlich bei euch! Die Vorhänge runden das Gesamtbild wunderbar ab, richtig schön!
    Dann wünsche ich deinem Mann mal alles Gute und dir gutes Gelingen trotz Erkältung!

    ganz liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  4. superschön geworden euer Wohnzimmer, was man so erhaschen kann. Deinem Mann alles liebe zum Geburtstag und dir gute Besserung.

    glg Heike

    AntwortenLöschen
  5. hallo, sieht aber toll aus das ergebnis. und so eine grüne wand hätte ich ja auch gerne, aber herr rülli weigert sich neu zu streichen. ob ich mal den ratz mit der wachsmalfarbe drüber lassen sollte? bei mir liegen auch noch 25 meter vorhangstoff zur verarbeitung rum, und ich bin richtig froh, dass ich gerade keine zeit dafür habe.... schon bei der lieferung des stoffes habe ich mich gefragt, warum um alles in der welt ich nicht einfach fertige vorhänge gekauft habe... liebe grüße steffi

    AntwortenLöschen
  6. Danke!

    Nicole: nein du warst nicht der "Übeltäter"; habe mich wohl am Samstag bei der Firmung bzw. nachher beim Mittagessen erkältet, in dem Lokal war es lausig kalt...
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  7. Sieht ja richtig gemütlich aus bei Euch.
    Wenn Du grad dabei bist Vorhänge zu nähen, ich hätte da auch noch einen zu machen *hihihi*

    Alles Gute zum Geburtstag für Deinen Mann und Dir schnell gute Besserung.

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  8. Ui - das sieht ja schick aus! Für mich wären so grosse Dinge auch nix.... ich würde wahrscheinlich drin versinken und alles krumm und schief nähen ;) - aber Du hast das wie immer super hinbekommen!
    Ich wünsch dir gute Besserung!
    GGLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Ela,
    zwischen dem ganzen Stress nähst Du noch Vorhänge und dann noch so schöne. Sieht sehr gemütlich bei Euch aus.
    Liebsten Gruss, Nadine

    AntwortenLöschen