Donnerstag, November 04, 2010

Ruhig hier, aber ohne Fotos ...

ist Bloggen ganz schön langweilig, macht nicht wirklich Spass. 
Aber heute gab es endlich eine neue Kamera (die Reparatur der bisherigen wäre ungefähr gleich teuer wie die Neue gekommen).
Jetzt müssen wir uns nur noch etwas anfreunden. Mal sehen, wann es die ersten Bilder gibt. 
Bin schon selbst sehr gespannt, nachdem ich vorhin Bewertungen über die Kamera gelesen habe...nur befriedigend...aber eben auch kein High-Preis-Gerät (und online auch viel günstiger ***)...und bei meinen Fotografierkünsten wahrscheinlich eh egal, die sind auch maximal befriedigend. Obwohl, viel zu zeigen habe ich gar nicht; wenn Männer konstant zu Hause sind, kommt man einfach zu fast nichts; zumindest nicht zu dem, was man gerne tun möchte.

Kommentare:

  1. na dann... viel Spaß beim "kennenlernen" und ausprobieren!!

    GGLG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Na dann mal ganz VIIIIEL SPAß mit der "neuen" und ihr werdet bestimmt gute Freunde!!

    Hihi und das mit den Männern zu Hause kann ich nur BESTÄTIGEN, uff.

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
  3. wie wahr das mit den männern! aber noch schlimmer ist's mit kindern, finde ich. ich hatte gerade zwei wochen urlaub, davon war meine tochter eine krank zu hause - da ist leider nicht so viel passiert, wie ich mir's vorgestellt hatte :-(
    viel spaß beim kamera-testen und schönes wochenende!

    lg, catharina

    AntwortenLöschen