Sonntag, November 14, 2010

Jackie Nr. 2

aus leichtem Walkstoff vom Stoffmarkt schon ein kleines bisschen bunter.
Eingefasst mit der türkisen gekochten Wolle von der 1. Jackie. Den Streifen habe ich allerdings doppelt genommen, dafür aber nicht ganz so breit.
Da mir der Zuschnitt der linken Tasche nur in grau doch etwas zu unbunt war, kam eine Minitasche drauf. (Ja, ich hätte auch eine neue Tasche zuschneiden können...) Zusätzlich einen schmalen Streifen als Kontrast an den Taschen untergenäht.
Den Kragen mit Jersey gedoppelt und am oberen Teil einfach noch einen Randstreifen vom Walk aufgesteppt.
Die Knopfschlaufen habe ich aus dem Walk gearbeitet. Hierfür einen langen schmalen Walkstreifen links auf links geklappt und an der offenen Längskante mit Zickzackstich zusammengenäht. Hierbei ist sicher auch Stylefix klasse, um das Band zu fixieren.
Damit sich die fertigen Schlaufen später nicht mehr ausdehnen können, muss der Walkstreifen unbedingt richtig fest ausgedehnt bzw. lang gezogen werden.
Nachdem ich keine passenden oder wenigstens interessante Knöpfe fand, habe ich mich letztendlich für bezogene Knöpfe entschieden. Die Knöpfe konntet ihr ja schon in dem Stylefix Post sehen.

Kleiner Tipp: Beim Annähen von Knöpfen auf dehnbaren Stoffen kann auf die Stoffinnenseite auch ein kleiner flacher Knopf gegen genäht werden, damit die Knöpfe nicht ausreißen oder der Stoff sich an den Nahtstellen unschön ausdehnt. 

Der Schnitt von Dana ist einfach klasse, da könnte ich noch viel mehr Jackies nähen. Am besten gefällt mir ja diese hier.
Schnitt: Jackie von Farbenmix

Kommentare:

  1. Diese Jackie find ich ja total suuuper! Steht dir auch gut.

    lg uta

    AntwortenLöschen
  2. Die Jackie ist auch wieder super. Und so eine mit Jeans find ich auch klasse. Die Jacke steht Dir auf jeden Fall ganz toll.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ela,

    deine Jacke ist sowas von schön und du hast sie mit soviel Liebe genäht, einfach toll!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Suuuper aus diesem Stoff (an dem ich auf dem Stoffmarkt wohl BLIND vorbei gerannt bin, na war aber auch typisches Hamburger schiiiiiet Wetter!!) einfach nur ein echter Hingucker und sie steht dir so gut, also das ist wirklich DEIN Schnitt!!!

    Vielen DANK für die Antwort und ich meld mich die Woche noch mal in Ruhe (hab auch ein gaaaanz schlechte Gewissen!!)

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
  5. wow, einfach genial!! Da sieht man, dass alles mit viel Liebe gezaubert wurde, es passt alles wunderbar!!

    GGLG Silke

    AntwortenLöschen
  6. ganz tolle jacke;

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  7. wow, ela, die erste war schon super, aber diese hier ist fantastisch! steht dir richtig, richtig gut!

    glg ela

    AntwortenLöschen
  8. Deine Jacken sehen toll aus!
    Ich werde wohl auch zu einem Größenmix wie bei dir greifen müssen-grmpf!
    Oben M unten L.
    Na, was solls, Hauptsache es passt!
    Liebe Grüße
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ela,
    die Jackie ist wunderschön geworden und steht Dir hervorragend!!
    Ganz ganz liebe Grüße,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Der Schnitt ist ja echt klasse. Steht Dir super die Jacke. Und den Stoff find ich auch spitze.
    Ab dem 29.11. hätte ich übrigens mal Zeit auf ein Kaffeechen. Lust?

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  11. die jacke ist der hammer, echt super schön und die farben sehen ganz toll aus an dir! liebe grüße steffi

    AntwortenLöschen
  12. Superschoene Jacke!!!

    LG;
    nicole

    PS: Hast du zufaellig am 25.11 nachmittags Zeit? Treffen bei mir mit Manu und Baby...wenn du Lust hast, melde dich doch bei mir: lalunaz@gmx.de

    AntwortenLöschen