Sonntag, Oktober 03, 2010

Leni

ganz dezent, nur aus Campan und PüReh-Stoff. Was passt da besser dazu als zwei kleine Rehlein.
Mit gestreiftem Einsatz am V-Ausschnitt (leider auf dem Bild sehr schlecht zu erkennen).
Das Leni-Shirt, genäht in Gr. 98/104, sucht nur noch nach einem kleinen Mädchen, das es gerne tragen möchte.

Schnitt:  Leni von inuit/farbenmix seit Donnerstag bei Farbenmix

Kommentare:

  1. Die is inderdaad zo heel erg mooi. Eenvoudig, maar de stoffen hebben niet veel meer nodig.

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  2. ich warte hier noch auf meinen leni schnitt, und dann kann´s losgehen. ein schönes shirt, für uns leider schon zu klein. :-)

    liebe grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. oh ist das Shirt süß...da findet sich bestimmt bald ein kleines Mädchen...lg emma

    AntwortenLöschen
  4. Die ist ja zu süß! Ich staune immer über den schönen Püree-Stoff! Hab ich leider zu spät damals entdeckt....
    Deine leni ist super!!!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. oh, das sieht total schön aus...!! Die beiden Stoffe sehen toll aus zusammen!! Ich warte auch schon sehnsüchtig auf den Schnitt (- vielleicht ist er ja morgen schon in der Post!)...
    ganz liebe Grüße von Simone

    AntwortenLöschen
  6. so schlicht und doch soooooo schön!!

    glg ela

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie putzig.....also wenn du niemanden kennst der es haben möchte *flöt*

    ElfleinYve@arcor.de ;-)

    LG Yve

    AntwortenLöschen