Dienstag, August 03, 2010

Henri

Ob aus Jeans oder sonstigen Stoffen - ob lang oder kurz (in 3 Längen auf dem Schnittbogen) - Henri ist ein Schnitt den man eigentlich immer braucht.
So richtig Basic - ob für Jungs oder Mädchen.
Nur sollte man VOR dem Zuschneiden und Nähen die richtige Grösse wählen. Am einfachsten die Schnittteile mit einer passenden Hose abgleichen.
Dabei berücksichtigen, ob der zu verarbeitende Stoff bzw. die Hose aus Stretch- oder aus undehnbarem Stoff ist; vor allem, wenn die Hose knapp sitzen soll.

Und wenn man dies und die kind-typischen Besonderheiten nicht berücksichtigt, kann es passieren, dass die Hose leider nicht ganz passend ist. Allerdings liegt dies hier nicht am Schnitt, sondern ist bei uns ein "normales Problem", da Marina 'andere Anforderungen' an eine Hose, vor allem aus festen Stoffen, stellt.
Aber ich wollte einfach mal wieder einen Schnitt ohne Änderungen nähen...aber Henri geht auch anders...

Schnittmuster:
Henri ab Donnerstag bei Farbenmix

Kommentare:

  1. Liebe Ela,

    noch ein bisschen, dann passt deine Basic-Henri bei uns, ich denke im Frühjahr. Annika hat schon "Rechte" angemeldet *lach*

    Aber das Gefühl, mal etwas ohne Änderungen zu nähen, kann ich verstehen, hier hängen gerade fast alle Kinder "zwischen den Grössen" und alles muss angepasst werden...

    Wir haben uns jedenfalls sehr über Deine Henri-Hose gefreut - und über noch so viel mehr!!!

    Ganz viele liebe Grüße,

    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. hallo ela,

    ein tolle hose; hätte ich auch gerne:-)))

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja toll! Endlich mal ein Hosenschnitt! Ich brauchte so dringend mal einen einfachen Hosenschnitt als Basic Version. Meine großen Mädels wollen im Moment nämlich lieber die Jeans von der Stange. Das verschnörkelte mögen sie imMoment nicht so sehr....
    Da freue ich mich schon auf den Schnitt!
    Der schwarze Jeansstoff sieht auch toll aus und passt sehr schön zu dem Schnitt!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. ...die sieht super aus...aber ich kann das ja nun immer noch nicht mit Rv und wäre mich auch noch dagegen;)

    glg MARION

    AntwortenLöschen
  5. suuuper ist Henri bei dir geworden und den werd ich mir als 2ten Basic-Schnitt auf alle Fälle zulegen, sowas brauch ich bei den Damen hier ja IMMER!!!

    Na, du änderst aber doch bestimmt noch und auch Marina kommt zu ihrem Recht, oder???!!!!!

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Rundschreiben an alle meine Leser:

    Liebe Ela, eine tolle Basic Jeans, das ist so ein Schnitt wo ich wahrscheinlich etwas längre drumherum schleichen werde.

    In eigener Sache noch, bitte lies noch weiter.

    Ich habe meinen Blognamen geändert und bin aus allen Verlinkungen rausgeflogen. Mein altes Label bleibt bestehen, ich möchte nur auf Dauer keine Verbindung mehr im Google zwischen meinem Bärchen Label und meinem Blog haben. Jetzt hoffe ich das Du nun genauso gerne bei den kreativen Haendchen mitbloggen möchtest.

    http://kreative-haendchen.blogspot.com/

    Danke schon mal und
    liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen