Freitag, April 16, 2010

Ersatzbandito oder Bandito Nr. 4

Endlich habe ich für Marina ihre neue Banditojacke genäht, nachdem die erste ja nach 2 Tagen so aussah. Aber die neue musste ja identisch werden.Bei dem orange habe ich leider nicht dasselbe leuchtende orange erwischt, sondern ein eher etwas blasses. Marina ist es Gott-sei-Dank noch nicht so aufgefallen und sie schiebt es eher auf den etwas anderen Stoff.
Na ja, ich habe auch die alte Jacke nur hier zum Beweis dazu gelegt, und sie Marina vorenthalten, damit sie den Farbunterschied nicht so sieht.
Reißverschluss habe ich wieder den alten eingenäht. Die Jacke mit dem poppligen Stoff wird sowieso nicht mehr getragen, und als ich vor Ostern ein paar Tage auf der Couch rumhing, hatte ich ja Zeit zum heraus trennen, tat sonst eh nicht viel.
Nachdem ich die Fotos gerade in Marinas Zimmer gemacht habe (heute wohl der hellste Raum hier im Haus) habe ich auch noch schnell 2 Fotos vom neuen Container für den Drucker gemacht, den mein Mann gebastelt hat.
Die einen nähen und die anderen schreinern als Ausgleich bzw. Hobby.

Stickmuster: Circles von Huups
Schnittmuster: Bandito

Kommentare:

  1. Ich wünschte, mein Mann könnte so schreinern... Ok, er kann andere Sachen gut. :-) Die Jacke sieht fast genauso aus, nur die Farbe ist ein bißl anders, Hauptsache, sie gefällt genauso wie die erste. Und es gibt so viele Schwarz-Varianten.

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. die Bandito ist auch wunderschön!Fast wie die Vorgängerjacke,aber hier hält der Stoff sicher länger durch!
    Ich wünschte mein Mann könnte so wundervolle Möbel schreinern.Die Schränkchen sehen Klasse aus!!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke sieht auch wieder klasse aus...der Unterschied ist doch seehr geringfügig.
    Der Container ist ja ein Meisterstück...verleihst du deinen Mann...nur mal so stundenweise....grins

    ganz liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Die jacke ist immer noch klasse ;) gefällt mir richtig gut.

    glg ela

    AntwortenLöschen
  5. Oh Ela, du Glückliche - ein Schreiner!!!

    LG Alex

    AntwortenLöschen
  6. hallo ela, das ist ja wirklich super ärgerlich mit dem stoff der ersten jacke!! die jacke wird dafür sicher doppelt geliebt! glg antje

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Alex, mein Mann ist kein Schreiner; nur Hobby bzw. als Preisersparnis zu gekauftem.
    GLG Ela

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein Mann...genial..und dass als Hobby.. ich schimpfe meinen Mann immer Kaputtreparierer..er findet es gar nicht lustig..aber leider geht es öfter schief als gut..
    ggvlg emma

    AntwortenLöschen