Donnerstag, Januar 21, 2010

Glitzerblumen und Jojos

Auch wenn das Gras draußen noch mit Schnee bedeckt ist, so sind hier trotzdem ein paar Blümchen im Gras zu finden.Genauer gesagt ein paar Glitzerblümchen von Jeanette nach der Idee von Maya-Glitzerblume.
Aber die Blümchen wollten einfach nicht alleine bleiben und haben sich die tollen Jojos
von Jeanette und Diba zur Gesellschaft dazu geholt.
Genial, Jojos aus der Stickmaschine. Nur noch den Faden anziehen und einen Knopf oder ein Blümchen drauf und fertig.
Und ja, schon wieder eine Ratz-fatz-Tasche, die anderen sind hier alle schon ausgezogen zu einer neuen Besitzerin.
Aber ich verspreche euch, das ist vorerst die letzte Tasche bevor ich euch zu sehr damit langweile.
Irgendwie sieht die hier so verbeult aus...
Und mit einer Anstecknadel hinten dran kann dieser Jojo jederzeit sein Plätzchen wechseln.
Die schönen Glitzerblumen und Jojos seit heute bei Huups.

Bänder und Freebook: Farbenmix
Stickmuster: Huups

Kommentare:

  1. Wow, das ist ein ganz besonders schönes Täschlein geworden. Du hast die Stoffe ganz toll kombiniert und die Tüddelei ist herrlich...

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. OH, so eine frühlingsfrische Tasche, da kann man die Blümchen fast wachsen sehen :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Uiiii, toll, die nehm ich, kreisch!!!

    Die ist ja wohl der MEGA HAMMER, echt klasse und ich könnt noch ein paar "vertragen", lach.

    Wieder mal echt ein super Sahneteilchen von dir!!!

    Ganz liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
  4. die ist superschön geworden, eine tolle Blumenwiesen Tasche.

    glG Heike

    AntwortenLöschen