Montag, Juni 15, 2009

Antonia und Nonita

Eigentlich schon lange fertig, aber vor lauter anderem und vielleicht auch ein wenig Blogfaulheit fast vergessen.
Das Antonia-Shirt bestickt mit den Mandalablumen von Eva und Jeanette, ansonsten ganz schlicht.
Nonita aus älteren Popelinestoffen.
Der Poflicken durfte natürlich auch nicht fehlen.
Der Hosenlatz ist wohl etwas ungewohnt zu nähen, aber absolut nicht schwer. Auch ideal für alle, die eine Hose ohne Rundumgummi wollen, aber dennoch keinen Reißverschluss einnähen möchten.
Sinnvoll ist es, vor dem Annähen des Bundstreifens die Höhe mit der Latzhöhe abgleichen, damit der Latz nicht übersteht oder gar tiefer sitzt.
Ich habe mich beim Bund annähen für die "Alternative" entschlossen. Ich mag es einfach am liebsten nach der "alten Schule". So ist alles fein säuberlich "versäubert" und muss nicht durch ein Band abgedeckt werden. Mein Bänd wäre sowieso etwas schmal dafür gewesen.
Schnittmuster: Nonita und Antonia von Farbenmix
Stickmuster: Huups
Genäht in Gr. 110/116

Kommentare:

  1. Diese Kombi ist wirklich beeindruckend schön geworden. Der Schnitt liegt bei mir bereits in den Startlöchern, da habe ich mich über deine Tipps gleich mal sehr gefreut ;o). Vielen Dank noch mal an dieser Stelle für die netten Kommentare in meinem Blog, wo ich doch in letzter Zeit wieder einmal soooo kommentierfaul war ....
    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ela,
    eine tolle Kombi, besonders das T-Shirt gefällt mir supergut.

    liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ela,

    die Kombi ist SUPER! Die Stoffe passen ja zusammen, wie die Faust auf`s Auge...
    Danke für deine Tips, ich habe den Schnitt zwar noch nicht, aber es ist immer schön im Hinterstübchen zu wissen, wo man schaut, wenn`s ein Problem gibt! ;-)

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Umsetzung des Schnittes.
    Der geblümte Stoff liegt bei mir auch noch rum (hmmm...).

    Liebe Grüße

    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Die Kombi ist soooo schön. Besonders die Nonita ist klasse, ich liebe ja diesen Blumenstoff so sehr, und so in Kombination mit dem Unistoff sieht sie richtig edel aus :-))

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ela,
    eine traumhaft schöne Kombi hast du da gezaubert!
    Liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  7. Coole Hose, der Schnitt ist ja durchaus jungentauglich.

    LG Alex

    AntwortenLöschen