Mittwoch, April 15, 2009

Langsam geht es hier voran

Das Nähzimmer ist immer noch nicht ganz fertig, aber zumindest sind die Stoffregale eingeräumt. Auch ging dies sehr langsam, da ich dazu am liebsten alleine war und ich die Stoffe zig-mal raus- und einräumen musste, um sie einigermassen geordnet zu haben.
Bisher waren sie relativ chaotisch reingestopft, gerade mal da, wo eben ein Stückchen Platz war. Und so waren sie auch ausgeräumt und in verschied. Kartons und Säcken verstaut.

Ja ich weiß, ich bin mehr als stoffsüchtig, ich schäme mich schon ein bisschen. Fast schon mehr als eine Sucht, schon krankhaft.
Allerdings haben sich die Stoffe über Jahre angesammelt und es sind auch ordentlich Stoffe dabei, die ich direkt beim Hersteller gekauft habe.
Vor allem hatte ich noch ordentlich bei Portofino zuschlagen, bevor dort die Tore geschlossen wurden.
Supertolle Sweatstoffe in allen möglichen Qualitäten und vor allem traumhafte Jeansstoffe.
Auch ist das Nähen und vor allem auch die Stoffe ein wenig Ausgleich und Entspannung für mich.
Die Regale sind voll, teilweise schon wieder so voll, das man die Stoffe kaum noch rausbekommt.
Die Vorhänge vor den Regalen dienen darum auch als Sichtschutz vor allzu neugierigen Blicken und nicht als Staubschutz, da die Stoffe eh immer wieder etwas 'bewegt' werden.
Diesen Einblick kann/darf ich nicht allen gewähren, da diejenigen wo nicht nähen, mich noch mehr für total verrückt erklären würden.

Aber was mache ich jetzt mit den restl........

Kommentare:

  1. Ach Ela, die guten alten Portofino-Zeiten, denen trauere ich sehr nach *snief*.

    LG Alex

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ela,

    na, die Restlichen würden bei mir auch noch ein Plätzchen finden! ;-) Um die große Stoffauswahl bist du wirklich zu beneiden, wobei ich ehrlich gestehen muß, daß ich da wahrscheinlich den Überblick verlieren würde... und dann käme wahrscheinlich kein einziges annehmabares Kleidungsstück mehr dabei raus.
    Übrigens ist sehr schön aufgeräumt, toll! :-)

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Ach was beneide ich euch alle um eure tollen Nähzimmer...
    Und mach dir mal keinen Kopp um deine "Sucht", ein Laster braucht doch der Mensch, oder? *zwinker*

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem Reinstopfen, wo Platz ist kenne ich auch:-((
    Dein Nähzimmer sieht toll aus und vor allem so übersichtlich.
    Und was die Sucht betrifft: Sind wir nicht alle ein bißchen süchtig??;-)

    Viel Spaß beim Nähen!

    Liebe Grüße
    Marilena

    AntwortenLöschen