Donnerstag, April 30, 2009

Antonia

Seit langem habe ich mal wieder eine Antonia genäht. Und noch dazu fast dieselbe wie schon einmal.
Aber was tut man nicht, wenn kleine Pferdenärrinnen sich dasselbe Pferdeshirt nochmals wünschen, weil das bisherige zu klein ist.
Nachdem die gepimpte Weste momentanes Lieblingsteil ist passten die Farben eh am besten dazu. Aber dieses mal gab es nur ihre beiden Pferde vorne drauf.
Als Applikationsstoff habe ich einen Samtstoff genommen, da wirkt das Pferd viel 'natürlicher'.
Das Shirt gab es dann gestern zum 6. Geburtstag.

Schnitt: Antonia/Farbenmix, verlängerte Gr. 110/116
Stickmuster: Huups

Kommentare:

  1. Na, da hat sich die kleine Pferdenärrin bestimmt sehr gefreut. Das Shirt ist super schön und die Idee mit dem Samtstoff ist genial, die muss ich mir merken...

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ela, ich finde die Antonia wunderschön - die gedeckten Farben passen perfekt zusammen - und die Appli ist dir super gelungen.

    Einen schönen 1. Mai wünsche ich dir und deiner Familie.

    liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. Pferde stark sieht dieses Shirt aus. Carina meine große Tochter wäre vor Jahren in die Luft gehüpft, wenn sie ein solches Shirt bekommen hätte. Sie war auch so eine große Pferdenärrin.

    GLG Frieda

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es toll, wenn sich Kinder genau das gleiche Shirt nochmal wünschen. Da weiß man doch, sie haben es wirklich sehr gerne getragen. Ich müßte da auch ein paar Neuauflagen nähen.

    LG Alex

    AntwortenLöschen