Dienstag, Februar 03, 2009

Flora auch für grosse Mädchen

als Florina (ab Freitag bei Farbenmix als Schnittmuster erhältlich) aus einem Lieblingsstoff, auch wenn er scheusslich zum Nähen war.Der Ausschnitt und der Ärmelsaum mit Schrägband eingefasst. Den Streifen am Oberarm habe ich weggelassen, da mir der blaue Popeline zu grell war, und ich keinen braunen Popeline oder Baumwollstoff in dem genau gleichen Farbton wie der Jersey hatte.

Genäht in Gr. M ohne Änderungen, bis auf den Ärmel am Stück. Dafür habe ich alle Ärmelteile in einem Stück zugeschnitten, jedoch die Rundung des oberen Ärmelteils auf das untere Ärmelteil übertragen, allerdings ist er mir ein ganz kleines bisschen zu lang geraten; aber lieber etwas länger als zu kurz.

Der Schnitt ist klasse und auch nicht schwierig zu nähen, doch sollte unbedingt die Weite des Armstreifens und des Einfassstreifens für den Ärmelsaum nachgemessen und gegebenenfalls den eigenen Maßen angepaßt werden.
Für ein besseres Foto konnte sich mein Mann allerdings nicht erbarmen *lach.

Kommentare:

  1. Hej eine Flora!
    Tolle ist sie geworden und danke für den Tipp mit den Ärmeln. Das schnittmuster interessiert mich sehr. Eine Frage hätte ich aber noch: der Ausschnitt wird nicht mit Bündchen verarbeitet? ist er denn dan elastisch genug?
    Freue mich über nich mehr Floras von dir!
    Liebe Grüße
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  2. OH,sieht sehr schön aus,auch der Stoff gefällt mir super.Aber warum schaust du denn so traurig???Bei so einem tollen Shirt,smile.
    Den Schnitt brauch ich auf jedenfall auch noch.
    GGLG Vera

    AntwortenLöschen
  3. traumhaft schön
    und soooo klasse Farben, der steht dir super super gut....

    GLG Nicole

    AntwortenLöschen