Mittwoch, Januar 14, 2009

Nun ist sie endlich fertig

die lüla Kombi.

Der Versand der Velours war wohl fix, aber gestern war ich arbeiten.
Endlich ist hier wieder der (fast) normale Alltag eingekehrt, nachdem ich Ende September das letzte Mal arbeiten war und die letzten 3 Wochen (über die Feiertage und während der Ferien) noch Urlaub hatte. Jetzt habe ich wohl wieder etwas weniger Zeit für mein Hobby, aber so ein geregelter Rhytmus ist doch sehr viel wert.

So, nun aber zu der Kombi. Nichts besonderes, wie vielleicht manche gedacht haben, sondern nur eine ganz einfache Wanda
und dazu ein Drunter-Shirt.
Verziert nur mit ein paar Herzchen und einem schmalen Band am Saum
sowie einem Spiegelwaldvelour.
Wobei auch das Drüber ohne Ärmel super dazu passt.
Wieder aus gut abgelagerten Stoffen.
Kombi in Gr. 110/116
Schnitte und Velours: Farbenmix
Ach und wer meinte, dass es auf und um meinen Nähtisch immer so aufgeräumt ist, den muss ich leider enttäuschen. Je eine grosse Box habe ich mit den Sachen (Schnitte, Stoffe, Nähgarne, Bänder, zugeschnittenes...) auf dem Tisch und diversem neben und hinter dem Tisch sowie auf dem Fussboden gefüllt. Obwohl ich mein Zimmer ja schon in den letzten Wochen ziemlich ausgeräumt hatte.
Aber es ist trotzdem immer noch überall soviel Platz, dass meine Kaffeetasse ein Plätzchen findet.

Keine Kommentare: