Dienstag, Oktober 14, 2008

Stoffsucht...

oder was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.

Nachdem ich heute schon wieder einen Termin in der Stadt hatte, musste ich doch noch unbedingt in ein Stoff-Wolle-und-sonst-noch-alles-mögliche Geschäft gehen, dass wegen Geschäftsaufgabe reduziert hat.
Ja, ich weiß, ich habe schon mehr Stoffe als ich je in meinem Leben vernähen kann, und dass ich unbedingt Stoff abbauen solllte und keine zusätzlichen Stoffe mehr kaufen.
Aber die Sucht war nun mal wieder stärker...und ich habe nur diese 3 Stöffchen gekauft. Roter und oranger Walk und der schwarze auch so eine Art Walk aber nur ein Reststück von 80 cm. Die Stoffe werde ich jetzt noch ein bisschen streicheln und ein schönes Plätzchen dafür suchen, bevor mein Mann diese Stoffe auch noch entdeckt und womöglich meint, ich möchte jetzt selbst einen Stoffladen aufmachen.
(Ja mein Schatz, ich liebe dich auch.) Immerhin habe ich gestern schon mal mit einem Shirt für mich angefangen. Das Vorder- und Rückenteil musste ich jedoch 2x zuschneiden, nachdem ich als ich die Ärmel zuschneiden wollte, erst gemerkt habe, dass das Muster auf dem Kopf steht. Aber der Stoff hat trotzdem noch gerade so gereicht, da jeweils ein Ärmel noch seitlich von Vorder- und Rückenteil auf den Stoff gepasst hat; Glück gehabt.

Kommentare:

  1. Hallo Ela,

    ich mußte gerade sehr schmunzeln, als ich über deine Stoffsucht gelesen habe. Ich habe zwar noch kein Stoffgeschäft zusammen, aber mein Mann denkt sich manchmal auch seinen Teil...

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    hab durch Zufall deinen Blog entdeckt und festgestellt, dass wir ja fast gleich heißen :o).

    Drum lasse ich einfach liebe Grüße hier und wünsche einen schönen Tag

    Ele

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    sovon Ela zu Ela,auch ich Stoffsüchtig,nähsüchtig undsogar das Sternzeichen ist identisch.
    Interessant. Schau doch mal rein
    Gruß
    Ela

    AntwortenLöschen