Dienstag, Oktober 28, 2008

Kauffrust oder Nählust - Teil 1

Hier doch einfach mal die Nählust.
Hat wohl ein kleines bisschen länger gedauert mit meiner "Nählust", da ich nur drauf losgenäht habe und nichts gedacht habe, aber dafür bin ich jetzt absolut zufrieden. (Und wenn ich normal stehe und nicht so "komisch" wie bei den Fotos schlägt es auch keine Falten mehr.)
Jackenschnitt Ulrike - etwas konservativer mit innenliegenden Nähten und hinten mit geschlossenem anstatt offenen Kragen ganz dezent in uni aus Walkstoff.
Wen mehr über die Änderungen interessiert, einfach wieder reinschauen.
Die Tage gibt es noch ein paar Bilder und ein paar Hinweise/Tips zu meinen Änderungen.

Kommentare:

  1. Danke, dass Du Dir die Mühe machst und uns an diesem Prozeß teilhaben lässt!
    Wer hat schon die 'Ideal'figur??

    GLG, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolle Jacke - maßgeschneidert und so schön rot... Ich bin gespannt auf Teil 2!

    Liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  3. Diese Jacke steht dir wirklich ausgezeichnet. Toll das du uns an deinem Projekt teilhaben lässt.

    GLG Frieda

    AntwortenLöschen